News Details

SEP sesam im SUSE Connect Store für SAP Umgebungen

SAP zertifizierte Backup-Lösung direkt im SUSE Linux Enterprise Server auswählen und installieren. Langjährige Partnerschaft zwischen SUSE und SEP ermöglichte zügige Integration. Unternehmen können sich auf die SUSE- und SAP-zertifizierte Business Protection-Lösung von SEP verlassen und Daten umgehend sichern

Weyarn/Nürnberg, 16.06.2016 – Die SEP AG, deutscher Hersteller von plattformunabhängigen Hybrid Backup-Lösungen und Spezialist für den Schutz von SAP Umgebungen, ist mit der Backup-Lösung SEP sesam in der neuen Plattform SUSE Connect verfügbar. SUSE Connect ist ab sofort im SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications integriert und stellt Anwendungen für das SAP-Umfeld zur Verfügung. Unternehmen und Organisationen finden dort Lösungen, die perfekt auf die Anforderungen in SAP Umgebungen zugeschnitten sind. Die Plattform verschafft Nutzern von SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications eine Übersicht über verfügbare Software, Webservices und Beratungsdienstleistungen. Mit SEP sesam steht dort ein durch langjährige Partnerschaft qualifiziertes Produkt zur Datensicherung und Wiederherstellung im Enterprise-Umfeld zur Verfügung, das perfekt an die Bedürfnisse der SUSE-Plattform angepasst ist. SEP ist einer der ersten Partner, der in SUSE Connect als Lösungsanbieter aufgenommen wurde.

Die SAP Umgebung ist das Herzstück in Unternehmen und unterliegt besonderen Anforderungen an Business Continuity. Die Data Protection-Lösung SEP sesam wird damit zum entscheidenden Baustein zur Einhaltung der definierten Recovery Time Objectives (RTO) im Desasterfall. SUSE Connect steht im Rahmen von SUSE Linux Enterprise Server 12 SP1 for SAP Applications, der führenden Linux Plattform für SAP-Lösungen, zur Verfügung. Um darin aufgenommen zu werden, muss die Software von Partnern auf Kompatibilität mit SUSE Linux Enterprise geprüft und zertifiziert worden sein. Webservices oder Dienstleistungen werden in SUSE Connect detailliert vorgestellt, inklusive direktem Zugriff auf die entsprechende Lösungs-Webseite.

„Dank unserer langjährigen Partnerschaft mit SUSE stehen wir schon zum Start von SUSE Connect als Lösungsanbieter für die professionelle Datensicherung zur Verfügung. Der Zugang zu tausenden potenziellen Kunden, die den SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications nutzen, versetzt SEP in die Lage, SAP-spezifische Backups und Bare-Metal-Recovery-Lösungen unmittelbar denen anzubieten, die von unseren Angeboten profitieren können. Für uns und unsere Kunden entsteht so eine Win-Win-Situation”, sagt Georg Moosreiner, Vorstand der SEP AG.

„Wir freuen uns, unseren Kunden die Backup-Lösungen unseres Partners SEP in SUSE Connect anbieten zu können. Angesichts der Geschwindigkeit, mit der sich Unternehmen heute wandeln, haben IT-Verantwortliche oft keine Zeit mehr, die weitläufigen Angebote der Lösungsanbieter zu bewerten“, sagt Dirk Oppenkowski, Global SAP Alliance Director bei SUSE. „Da wir hier nur Lösungen vorschlagen, die kompatibel sind und zuverlässig funktionieren, können die Nutzer sicher sein, die optimale Anwendung für die Datensicherung ihrer Umgebung zu beziehen. Das spart Zeit und Geld im Evaluierungsprozess, wodurch Kapazitäten für Wachstum in anderen Geschäftsbereichen frei werden.“

Interessenten an SUSE Connect und dem Partnerprogramm erhalten unter www.suse.com/suseconnect alle Informationen. Mehr über SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications unter www.suse.com/products/sles-for-sap und zu SEP sesam für SLES unter www.sep.de/suse.

Über SUSE

SUSE, ein Pionier im Bereich Open Source-Software, entwickelt zuverlässige interoperable Linux-, Cloud-Infrastruktur- und Speicher-Lösungen, die Unternehmen mehr Kontrolle und Flexibilität ermöglichen. Mehr als 20 Jahre Erfahrung und hervorragende Leistung in den Bereichen Entwicklung und Services sowie ein einzigartiges Partner Ökosystem machen die SUSE Produkte und den Support leistungsstark und helfen unseren Kunden Komplexität zu verringern, Kosten zu reduzieren und verlässlich erfolgskritische Services anzubieten. Unsere dauerhaften Beziehungen zu unseren Kunden ermöglichen es uns, ihnen angepasste und intelligente Innovationen bereitzustellen, die sie für ihren Erfolg benötigen – heute und morgen. Weitere Informationen: www.suse.de.

Über SEP AG

Die SEP AG ist Hersteller von Backup- und Disaster Recovery-Lösungen zum Schutz von plattformübergreifenden, heterogenen IT-Umgebungen. Die Datensicherungslösung „SEP sesam“ ist „Made in Germany“ und sichert ein breites Spektrum an virtuellen Umgebungen, Betriebssystemen, Anwendungen und Datenbanken. Die universelle Unterstützung komplexer Systemumgebungen hebt die SEP-Lösung stark von denen der Mitbewerber ab. Dadurch ist eine Konsolidierung mehrerer Backup-Systeme zu einer zentral verwalteten Hybrid Backup-Lösung möglich. Mit den SEP-Lösungen werden unternehmenskritische Daten jederzeit verfügbar gehalten, was Zeit spart und damit den Kapitalbedarf und die Betriebskosten reduziert. Seit 1992 entwickelt und vertreibt die SEP AG unternehmensweite Datensicherungslösungen und hat ihren Hauptsitz in Weyarn bei München. Eine Niederlassung mit Support- und Vertriebsteam befindet sich zudem in den USA. Die SEP AG hat ein starkes Partner-Netzwerk und setzt beim Vertrieb zu 100 Prozent auf Wiederverkäufer. Zu den Kunden in mehr als 50 Ländern zählen Aldi Nord, SPIEGEL-Verlag, Stadtwerke Potsdam, Port of San Diego, TU Wien und die Georgetown University. Weitere Informationen unter www.sep.de


Zurück
SAP NOW Milano16.10.201910:00 - Italia | Milano More information Als kalendereintrag speichern
Verwandte Artikel:

Die neue SEP sesam Disaster Recovery Lösung für Linux Systeme

[ mehr ]

VIDEO TUTORIAL: SEP Hybrid Backup für SAP & SAP HANA

[ mehr ]

VIDEO TUTORIAL: SEP Hybrid Backup for SAP & SAP HANA

[ mehr ]
2