News Details

SEP Partner Summit 2016 am 22. und 23. Februar in Tegernsee

Internationaler SEP Partner Summit zeigt Neuheiten und gibt Ausblick auf die Zukunft. Best Practices und Highlights der neuen Version von SEP sesam stehen im Mittelpunkt. Verleihung der Partnerawards 2016

Weyarn/Tegernsee, 08.02.2016 – Die SEP AG lädt ihre internationalen Partner zum diesjährigen Partner Summit – SEP to the TOP – an den Tegernsee, in das Hotel Tegernsee. Am 22. und 23. Februar 2016 zeigt der Hersteller von plattformunabhängigen Hybrid Backup- und Disaster Recovery-Lösungen, anhand von Best Practices, die verschiedenen Einsatzszenarien der Hybrid Backup-Lösung SEP sesam. Die neuen Features der kürzlich vorgestellten Version 4.4.2 stehen dabei im Mittelpunkt. Fachvorträge und Expert Talks runden das Informationsangebot ab und geben einen Einblick, welche Entwicklungen zukünftig zu erwarten sind. Zum Abschluss zeichnet SEP seine besten Partner mit den Partnerawards aus.

Zahlreiche Sponsoren unterstützen auch dieses Jahr die Veranstaltung. So ist Kroll OnTrack Platinum Sponsor. Thomas Krenn, Red Hat, sayTEC und SUSE konnten als Gold Sponsoren und GWAVA als Silber Sponsor gewonnen werden. Fachvorträge, in deutscher und englischer Sprache, geben Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten von SEP sesam, gerade in heterogenen Umgebungen. So stellt der Partner sc synergy die Backup as a Service-Lösung auf Basis von SEP sesam vor. Kroll Ontrack zeigt Lösungen von der Datenrettung bis zur vollständigen Datenvernichtung, Red Hat unter anderem das Backup für auf RHEV virtualisierte Systeme und SAP und SUSE unter anderem die Wiederherstellung kompletter SAP HANA Umgebungen auf SUSE Linux Enterprise Server. Die deutschen HardwareHersteller Thomas Krenn und sayTEC zeigen die neuen SEP sesam Backup-Appliances.

Ein Vorabprogramm mit Rodelspaß auf Deutschlands längster Natur-Rodelbahn am Wallberg und Warm-up im Bräustüberl in Tegernsee, leiten die Veranstaltung schon am Sonntag, den 21. Februar 2016, ein.


Zurück
Verwandte Artikel:

SEP AG stellt überarbeitetes Partnerprogramm vor

[ mehr ]
2