News Details

SEP ist rezertifiziert für SAP HANA®

SEP sesam ist rezertifiziert für SAP HANA® - mehr als eine Formalie

Holzkirchen, Oktober 2020: SEP sesam wurde bezüglich der Integration mit der ¬SAP Hana® Plattform rezertifiziert. Nach erfolgreicher Anwendung der Backint Certification Test Suite zertifizierte das SAP® Integration and Certification Center (SAP ICC), dass SEP sesam 5 mit SAP HANA 1 und 2 unter Verwendung von Standard-Integrationstechnologien mit Backint SDK SAP HANA als auch Backint API Version 1.0 und auch bereits Version 1.5 integriert werden kann.

Warum eine zertifizierte Backup-Lösung?

SAP Anwendungen beinhalten businesskritische Daten, die das Herz des Unternehmens sind. Die SAP Applikationen werden vielfältig eingesetzt und müssen zwingend gesichert werden, denn Fehlerquellen, die zu einem Desaster führen, sind vielseitig. Business Continuity ist zu gewährleisten. Logische Fehler, wie z.B. Ransomware Attacken, Viren, menschliches Versagen gibt es viele und dafür ist ein Backup unerlässlich. High Availability (HA) Lösungen wie Spiegelung, etc. können in solchen Fällen nicht helfen, denn der Fehler wird nur repliziert und es kann nicht mehr an den nicht-korrupten Zustand zurück gegangen werden. Verschlüsselungstrojaner infizieren beispielsweise Dateisysteme ohne erkennbare Auswirkungen für den Benutzer und verschlüsseln die befallenen Daten erst nach Wochen auf einen Schlag. Für ein Recovery muss daher auf den Datenbestand vor dem Befall zurückgegriffen werden können. Das funktioniert nur mit Backup. 

Sehr wichtig ist, dass die Backup-Lösung für SAP Anwendungen zertifiziert ist, denn nur eine von SAP zertifizierte Backup-Lösung gewährleistet, dass jederzeit der SAP-Support genutzt werden kann und die businesskritischen SAP-Applikationen reibungslos funktionieren, gesichert und wiederhergestellt werden können. SEP sesam bietet zudem, dass die SAP-Backup Lösung in die unternehmensweite Datensicherungslösung integriert ist, denn so ist alles aus einem Guss, einfach zu managen und weniger Trainingsaufwand erforderlich. Die SEP-Backup Lösung sichert eine Vielzahl an Plattformen, Applikationen und Datenbanken sowie heterogene Umgebungen. Die konsistente Sicherung und Wiederherstellung von virtuellen und physikalischen Umgebungen, Datenbanken und Anwendungen wird gewährleistet und erfolgt gemäß den Vorgaben der Hersteller. Datensicherung für die Cloud-Nutzung wird ebenfalls unterstützt.

Die Highlights der SEP sesam Lösung im Überblick:

  • Zertifiziert für SAP HANA auf Intel und Power Plattformen
  • Support für SAP NetWeaver, SAP ASE, SAP Business One, SAP MaxDB
  • Point-in-Time Recovery
  • Multi-Hypervisor Support (VMware, Hyper-V, RHV, Citrix Hypervisor, KVM, OLVM, Proxmox, XCP-ng, OpenNebula)
  • Cloud & On-Premise Lösungen von SMB’s bis Enterprise
  • Technische Sicherheit zur Umsetzung von Compliance Anforderungen wie DSGVO
  • Exzellente Konfiguration und 24x7 Hersteller Support
  • Keine Backdoors und „Made in Germany“

Die Anforderungen an die Datensicherung sind vielseitig und die Liste der Gefahren ist lang. Backup ist die Lebensversicherung für Unternehmen/Organisationen und häufig die letzte Instanz, die Daten inklusive der wichtigen SAP Umgebungen bzw. das betroffene Unternehmen zu retten. Setzen Sie daher auf eine zuverlässige, performante und zertifizierte Lösung wie SEP sesam, damit nichts dem Zufall überlassen wird.

Autor: Andreas Mayer (SEP Senior Marketing Manager)


Zurück
Verwandte Artikel:

Die neue SEP sesam Disaster Recovery Lösung für Linux Systeme

[mehr]

VIDEO TUTORIAL: SEP Hybrid Backup für SAP & SAP HANA

[mehr]

VIDEO TUTORIAL: SEP Hybrid Backup for SAP & SAP HANA

[mehr]
2