News Details

SEP erweitert sein Vertriebsteam und eröffnet Büro an der amerikanischen Ostküste

Tom Elkhuizen ist als Senior Partner Sales Manager für BeNeLux, UK und Nordics zuständig. André Hirschberg verstärkt den Deutschland-Vertrieb als Senior Partner Sales Manager. Oliver Biewald kommt als Vice President of Channels and Alliances und eröffnet Büro der SEP Software Corp. in Boston, USA

Weyarn/Boston, 27.01.2016 – Die SEP AG, Hersteller von plattformunabhängigen Hybrid Backup- und Disaster Recovery-Lösungen, hat sein internationales Vertriebsteam verstärkt. Tom Elkhuizen (37) ist Senior Partner Sales Manager für die Regionen Großbritannien, BeNeLux und Nordics (Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland). André Hirschberg (39) kommt als Senior Partner Sales Manager für die Partner im PLZ-Bereich 40-65 in Deutschland. Seit Mitte 2015 forciert Oliver Biewald (45) als Vice President of Channels and Alliances die Vertriebsaktivitäten der US-Tochter SEP Software Corp. an der amerikanischen Ostküste.

Tom Elkhuizen ist Bachelor of Business Administration und kommt vom Open-Source-Spezialisten Smile Netherlands, wo er als Account-Manager tätig war. Davor arbeitete er bei Stone-IT in Utrecht und Broadcast Press Hilversum in gleicher Position. Der ursprünglich in dem Bereich Presales-Consulting und Technologieberatung tätige Vertriebsspezialist André Hirschberg kommt von der Cristie Data Products GmbH. Dort arbeitete er zuletzt als Vertriebsleiter für den Projektvertrieb. Beide Vertriebsmanager berichten direkt an den Director Partner Sales der SEP AG, Johann Krahfuß.

Der neue Vice President of Channels and Alliances der SEP Software Corp., Oliver Biewald, baut die Repräsentanz in Boston auf. Von dort aus werden die Kunden aus dieser wichtigen Region der USA betreut. Der Deutsch-Amerikaner Biewald hat über 20 Jahre Management-Erfahrung im OEM- und Channel-Bereich. Er berichtet an Tim Wagner, President of SEP Software.

„SEP sesam setzt sich immer mehr als Datensicherungs-Lösung für heterogene Umgebungen im Mittelstand durch. Wir verstärken daher unser Team für Deutschland und Nordeuropa durch zwei ausgewiesene Experten mit langjähriger Erfahrung im Vertrieb in der IT-Branche“, sagt Johann Krahfuß, Director Partner Sales bei der SEP AG. „Die USA ist ein wichtiger Markt für SEP. Unsere Vertriebsgesellschaft kann mit dem erfahrenen Channel-Manager Oliver Biewald nun im neuen Büro in Boston gezielt den Aufbau des Channel-Vertriebs in den USA vorantreiben“, sagt Georg Moosreiner, Vorstand der SEP AG.

Die SEP AG entwickelt seit 1992 Backup-Lösungen für die unternehmensweite Datensicherung. SEP sesam sichert plattformunabhängig heterogene IT-Umgebungen mit Linux oder Windows Backup-Servern und reduziert die Datenmengen durch die intelligente Si3 Deduplizierungs-Technologie. Zu den Kunden zählen Unternehmen und Organisationen in über 50 Ländern. Dazu gehören Aldi Nord, der SPIEGEL-Verlag, die Stadtwerke Potsdam, der Port of San Diego, die TU Wien und die Georgetown University in Washington.


Zurück
Verwandte Artikel:

SEP AG stellt überarbeitetes Partnerprogramm vor

[ mehr ]
2